Home / Branchenübersicht / Chemie, Energie, Öl und Gas, Rohstoffe
Referenzprojekte Chemie, Rohstoffe, Öl und Gas, Rohstoffe

Wir unterstützen Klienten bei strukturellem Anpassungsbedarf in der Prozess- und Energieindustrie infolge von: verlangsamtem Wachstum und zunehmender Commodisierung in der Chemie und Petrochemie, Kapazitätsanpassungsbedarf im Upstream bei Öl und Gas sowie im Downstream bei der Petrochemie und zunehmendem Kostendruck durch erneuerbare Energien im Bereich der Energieerzeugung und -verteilung.

Dazu verfügen wir über Erfahrung aus diversen weltweiten Turnaround- und Restrukturierungsmandaten in diesen Branchen.

Chemie-Unternehmen, Malaysia

Turnaround-Konzept für einen Chemieproduzenten in Malaysia

Sanierungskonzept für das Hauptwerk erstellt, Liquiditätsplanung aufgesetzt, Stakeholder gemanagt, notwendige Gesellschafterbeschlüsse zur Rekapitalisierung des Unternehmens und zur Schließung eines Produktionsteils herbeigeführt.

Ergebnisse: Ganzheitliche Sanierung des Unternehmens, Liquiditätssicherung, nachhaltige Profitabilität

Rolle: CRO

Feinchemie-Unternehmen, Deutschland, Indien & China

Profitabilitätssteigerung eines Feinchemie-Unternehmens durch Produktionskostenreduktion

Operative Post-Merger-Synergieeffekte gesteigert, Beschaffungskosten reduziert, internationales Produktionsnetzwerk optimiert.

Ergebnisse: Planung umfangreicher Produktverlagerungen nach China und Indien mit deutlichen validierten Kosteneinsparungen, auf dieser Basis signifikante Preiszugeständnisse etablierter westeuropäischer Zulieferer an den deutschen Standort, dadurch Vermeidung der geplanten Produktionsverlagerungen; Erhaltung aller Arbeitsplätze

Rolle: Berater

Raffinerieservice-Niederlassung, Deutschland

Sanierung einer Service-Niederlassung für Instandhaltungsleistungen in einer deutschen Raffinerie

Bestehenden mehrjährigen Servicevertrag mit einem global führenden Mineralölkonzern nachverhandelt, dadurch positive Umsatzrendite und somit Fortbestand der defizitären Niederlassung gesichert.

Ergebnis: Fortbestand der Niederlassung als eigenständiger Standort durch neue Rahmenverträge mit dem Hauptkunden

Rolle: CEO, Geschäftsführer

Kraftwerksservice-Gesellschaft, Deutschland

Sanierung einer Kraftwerksservice-Gesellschaft im kerntechnischen Bereich

Personal infolge des durch die Energiewende bedingten Auftragsrückgangs im Kernkraftbereich umfassend abgebaut.

Ergebnis: Abschluss eines standortübergreifenden Interessenausgleichs und Sozialplans mit anschließender Beendigung der Aktivitäten und Schließung von Standorten

Rolle: CEO, Geschäftsführer

Tankbau-Unternehmen, Norwegen & Dänemark

Turnaround eines nordeuropäischen Unternehmens im Bereich Tankbau und Raffinerieanlagen

Temporär unprofitable Gesellschaft neu ausgerichtet: neues Topmanagementteam eingesetzt, Strukturen angepasst, Abwicklung von Großprojekten umfassend verbessert und Hauptkunden intensiver betreut.

Ergebnis: Erreichen des angestrebten Profitabilitätsniveaus durch eine deutliche Verbesserung des ROS

Rolle: Beiratsvorsitzender, CEO Muttergesellschaft

Zurück zur Branchenübersicht

Mehr Projekte